News

Love Ride bei „gesundheit heute“ auf SRF 1

Der Love Ride war bei Dr. Jeanne Fürst in ihrer Sendung „gesundheit heute“ auf SRF 1 zu Gast. Wer die Sendung verpasst hat, findet sie jetzt auch in voller Länge online.

Rund 10’000 Menschen leiden in der Schweiz an Muskelkrankheiten, die meistens erblich bedingt sind. Ihr Leben ist dadurch massgeblich beeinträchtigt. Sie müssen Unglaubliches leisten, um mit der Krankheit zurechtzukommen.

Lichtblicke in diesem beschwerlichen Alltag sind wichtig. Einmal im Jahr – immer am ersten Sonntag im Mai – ist ein Freudentag. Dann heisst es „Love Ride“! Tausende von Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer laden muskelkranke Menschen zu einer Ausfahrt ein.

„gesundheit heute“ informiert über die Krankheiten, zeigt ein paar bewundernswerte Geschichten, aber auch, wie bedeutend Aktionen wie der „Love Ride“ sind, bei denen Menschen mit und ohne Behinderung zusammen feiern.

Im Studio spricht Dr. Jeanne Fürst mit Betroffenen und will von Prof. Hans-Heinrich Jung, Leiter Poliklinik des Universitätsspitals Zürich – einem weltweit anerkannten Experten – mehr über die verschiedenen Formen von Muskelkrankheiten erfahren.

Die Folge, die am 28. April 2018 auf SRF 1 ausgestrahlt wurde, kann hier nun auch online geschaut werden: Der Love Ride bei „gesundheit heute“ – die ganze Sendung in voller Länge

 

gesundheit-heute-love-ride-2018-04-28-5 gesundheit-heute-love-ride-2018-04-28-4 gesundheit-heute-love-ride-2018-04-28-3 gesundheit-heute-love-ride-2018-04-28-2 gesundheit-heute-love-ride-2018-04-28-1

Video-Vorschau (klicken)

Die Sendung in voller Länge (klicken)