Liebe Love-Ride-Fans

Um am Ride out des Love Ride mitzu­fahren, müsst ihr euch nicht anmelden. Egal, ob ihr mit eurem Solo-Töff, Seiten­wagen oder Trike kommt…

Auch unsere Haupt­per­sonen, also Menschen mit einer Muskel­er­kran­kung oder einer Behin­de­rung, die gerne in einem Seiten­wagen oder auf einem Trike mitfahren wollen, müssen sich nicht anmelden. Einfach recht­zeitig auf dem Love-Ride-Gelände sein und nach einer Mitfahr­ge­le­gen­heit bzw. nach einem geeig­neten Passa­gier Ausschau halten. Keine Sorge, auch hier erwarten euch zahl­reiche Helfer, die euch zur Seite stehen. Natür­lich auch beim Platz­wechsel vom Roll­stuhl in den Seiten­wagen oder auf das Trike und nach der Ausfahrt auch wieder zurück!

Wichtig: Betrof­fene, die als Passa­gier mitfahren wollen, sollten in jedem Fall eine warme Jacke/​Regenjacke mitnehmen, auch wenn die Sonne lacht. Denn mit der Nase im Fahrt­wind kanns schon ziem­lich frisch werden…

Also, liebe Love-Ride-Fans, kommt auch an unserem Jubi­läums-Love-Ride bitte zahl­reich vorbei - egal ob mit zwei, drei, vier oder gar keinen Rädern unterm Aller­wer­te­sten… Jeder ist will­kommen und einge­laden, Spass zu haben und dabei Gutes zu tun!

Seitenwagenfahrer auf dem Ride out.

Seiten­wa­gen­fahrer auf dem Ride out.